Infos

Mein Ablauf / Meine Arbeitsweise

Ich möchte Euch etwas von meinem Ablauf und meiner Arbeitsweise erzählen. Grundsätzlich ist es erst mal so, dass ihr mich anschreibt oder anruft und mir eurer Interesse für ein Shooting mitteilt.

Darüber freue ich mich natürlich sehr. Jetzt gehts an die Terminfindung… Hier ist es natürlich abhängig, welche Art von Bildern ihr haben möchtet.

Ich fotografiere von Montag bis Freitag. Zwei mal im Monat biete ich auch Termine an einem Sonntag an. Diese Termine sind sehr schnell vergriffen – aus diesem Grund bitte ich euch darum, euch frühzeitig zu melden.

 

Meine Shootings finden in lockerer, gemütlicher Atmosphäre statt. Vielleicht dauert es eine kurze Zeit bis wir miteinander “warm” geworden sind, denn schließlich bin ich für euch eine fremde Person, doch das wird sich im Laufe des Shootings rasch ändern.

Oftmals is es so, dass Menschen als Kunden zu mir kommen und als “Freunde” gehen. <3

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass ihr mit EUREN Bildern rundum zufrieden seid. Deshalb lege ich besonders großen Wert auf eine optimale Shooting Vorbereitung.

Neben allen wichtigen Informationen zum Shooting, die unter anderem Ablauf, Dauer etc. beinhalten, bekommt ihr von mir vorab einen Fragebogen zum ausfüllen.

So kann ich euch schon etwas kennenlernen, mehr über eure Erwartungen und Wünsche erfahren, sodass ich beim Shooting ganz individuell darauf eingehen kann.

Natürlich dürft ihr gerne eure Ideen und Wünsche jederzeit einbringen. Offene Fragen können gerne per Telefon, WhatsApp oder Mail geklärt werden.

 

Nach unserem gemeinsamen Shooting lade ich euch ca. 14 Tage später nochmal in mein Studio ein.

Nun bekommt ihr als erstes eure bereits fertig bearbeiteten Bilder in einer musikhinterlegten Slideshow zu sehen. Anschließend präsentiere ich euch das gesamte Werk in gedruckter Form.

Ihr dürft nun in aller Ruhe eure Bilder ansehen, anfassen und aussuchen. Hierbei stehe ich euch gerne beratend zur Seite.

Ich bevorzuge diese Art der Bildpräsentation gegenüber einer Auswahl per Online-Galerie, welche ich bis vor kurzem selbst noch angeboten habe.

Grund hierfür ist, dass ich nun die Emotionen der Menschen sehe. Es macht mich glücklich zu sehen, welche Freude ich durch meine Fotografie in ihnen auslöse und wie dankbar sie sind -dafür bin ich von ganzem Herzen dankbar. <3

Das fertige, liebevoll verpackte Paket darf anschließend direkt mitgenommen werden.

 

 

Einige Info’s für die Newborn-Shootings:

Der beste Zeitpunkt für ein Neugeborenen Shooting ist innerhalb der ersten 14 Lebenstage. Grund hierfür ist, dass die Babys hier noch ganz viel schlafen, was das Posen meist enorm erleichtert.

Nach dieser Zeit haben die Kleinen oft mit Bauchschmerzen zu kämpfen, was ein Shooting erschweren kann. Macht euch aber bitte keine Gedanken bei Babyakne und dergleichen.. hierfür gibt es die Bildbearbeitung. ;-)

In meinem Studio habe ich jede Menge verschiedene Hintergründe, Requisiten, Kleider und Accessoires, sodass ich verschiedene Sets und viele kleine Kunstwerke für euch kreieren kann.

Die Reihenfolge bei einem Newborn Shooting ist bei mir meist wie folgt: Familienbilder,  Einzelbilder mit Mama und Papa, Geschwisterbilder und anschließend die Einzelbilder des Neugeborenen.

Das Shooting dauert in der Regel 2-3 Stunden. Still -und Kuschelpausen dürfen und sollen liebend gerne und so oft wie es das Baby braucht, eingelegt werden.

Ein ruhiger und harmonischer Ablauf ist mir sehr wichtig. Das Neugeborene gibt denn Takt an und bestimmt das Tempo.

In gemütlicher Atmosphäre sollen einmalige Erinnerungen entstehen -mit viel Liebe, Geduld und jeder Menge Zeit.

 

Ihr habt noch Fragen zum Shooting? Ruft mich liebend gerne an oder schreibt mir eine Mail.

 

Ich freue mich auf euch!

 

Eure Lydia <3

 

 

Studioadresse:

Hermann-Römer-Str.8

63679 Schotten